ZAZU’s Gina: Taschenlampe und Nachtlicht in einem Gerät

GINA_Pink_Torch

 

Kim von  Mama’s Mind

Lernen Sie Gina kennen

Sie kennen ZAZU vielleicht durch den bekannten Schlaftrainer Sam, dem Schaf. Wir lernen Gina –  die Giraffe von ZAZU – kennen. Die Giraffe ist ein mehrfarbiges Nachtlicht und einer Taschenlampe in einem Produkt. Ihr Kleiner kann sie nutzen, wenn er in der Nacht auf die Toilette gehen muss oder wenn er seine Lieblingsgeschichte zur Schlafenszeit noch einmal Heimlich in der Nacht lesen will…..

Gina die Taschenlampe

Sie schalten die Taschenlampe ein, indem Sie die Taste kurz drücken. Die Leuchte der Taschenlampe befindet sich auf dem Boden von Gina. Mit Gina findet  man ganz leicht den Weg zum Badezimmer. Das könnte Ihnen bekannt vorkommen, dass Kinder es beängstigend finden, ihr Bett alleine zu verlassen und nach den Eltern rufen! Alternativ könnte auch eine Leuchte, in diesem Fall eine Taschenlampe, helfen, da sie kleine Kinder auf ihre Umgebung aufmerksam macht und sie sich dadurch sicherer fühlen. Es lauern keine Monster in der Nähe! Ich erinnere mich, dass wir seit meiner Kindheit Licht im Flur hatten, das uns helfen sollte, uns wohler zu fühlen. Meine Familie schläft jedoch nicht gerne mit viel Licht. Die Giraffe ist also eine ideale Lösung für uns. Keine Sorge, wenn Sie die Taschenlampe versehentlich eingeschaltet lassen, dann schaltet sie sich nach 10 Minuten automatisch ab. 

Gina torch

Gina das Nachtlicht

Wenn Sie die Taste etwas länger drücken, schalten Sie die Nachtlichtfunktion ein. Wenn Sie die Taste gedrückt halten, sehen Sie mehrere Farben, aus denen Sie wählen können. Haben Sie die Farbe gefunden, die Ihrem Kleinen gefällt? Lassen Sie einfach den Knopf bei dieser Farbe los. Nach 30 Minuten schaltet sich das Nachtlicht automatisch aus. Außer wenn Gina aufgeladen wird, bleibt sie  die ganze Nacht eingeschaltet. Es ist auch möglich, die Giraffe manuell abzuschalten. Gehen Sie durch die verschiedenen Farben des Nachtlichtes und wenn Sie auf keine Farbe stoßen; ist dies der Aus-Modus.

Gina nightlights

 

Wie kann man Gina aufladen?

Im Lieferumfang der Geschenkbox ist ein USB-Kabel enthalten. Heutzutage kann fast jeder ein USB-Kabel an ein Netzwerk anschließen, entweder in seinem Desktop/Laptop oder in seinem Handyadapter. Verbinden Sie Gina an einem Ende mit dem Kabel und am anderen Ende mit Ihrer bevorzugten Ladestation und die Giraffe lädt. Wenn es an der Zeit ist, die Giraffe aufzuladen, werden Sie ein rotes Licht auf der Vorderseite von Gina bemerken, direkt über der Taschenlampe. Ist das hellgrün?  Der Akku der Giraffe ist voll geladen und bereit, nachts zu leuchten.

Fazit

Gina ist kein Schlaftrainer wie zum Beispiel Sam, aber es ist ein Hilfsmittel, damit sich Ihre Kleinen imSchlafzimmer sicher fühlen. Für mich ist die Taschenlampenfunktion perfekt. Nach meiner Erfahrung spielen Kinder gerne mit einer Taschenlampe und sie werden Gina sicher gerne nutzen. Außerdem ist die Giraffe eine ausgezeichnete Ergänzung zu der Campingausrüstung! Kein Problem mehr bei der Suche nach den Sanitäranlagen auf dem Campingplatz. Und bei der Rückkehr gerät man nicht mehr in das falsche Zelt …

Gina suitcase

Herzlich, 
Kim

@mamasmind

Haftungsausschluss: Das Produkt wurde mir zugesandt, aber alle Gedanken und Meinungen sind meine und werden nicht von ZAZU Kids beeinflusst.